Wie europhil sind die Deutschen?

Bonus (5 Min.)
Verfügbar vom 20/05/2019 bis 22/05/2035
Knapp zwei Drittel der Bürger glauben, dass es Deutschland ohne die EU schlechter gehen würde. Das dürfte sich auch in der Wahlbeteiligung bemerkbar machen, die diesmal deutlich höher liegen dürfte als bei der letzten Europawahl. Vor fünf Jahren gaben nur 48 Prozent der Wähler ihre Stimme ab.
Nach einer aktuellen Umfrage wollen diesmal aber 57 Prozent mit Sicherheit zur Wahl gehen und wenn man diejenigen dazuzählt, die wahrscheinlich wählen wollen, dann käme man auf eindrucksvolle 77 Prozent. Was die Deutschen diesmal zur Wahl treibt, dieser Frage ist Véronique Barondeau nachgegangen.

  • Journalist :
    • Véronique Barondeau
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019