Alain Mabanckou, Abenteuergeschichten aus dem KongoStadt Land Kunst

14 Min.
Verfügbar vom 20/05/2019 bis 20/05/2021

An der Côte Sauvage bietet Pointe-Noire, die zweitgrößte Stadt der Republik Kongo, einen einzigartigen Ausblick auf weiße Sandstrände, Kokospalmen und … Öltanker. In dieser Stadt, die den Launen des Ozeans ausgeliefert ist, wuchs der Schriftsteller Alain Mabanckou auf. Er kennt alle Geheimnisse von Pointe-Noire und verarbeitet diese Erinnerungen in einem literarischen Portrait der Stadt in den Abenteuern des Straßenkindes Petit Piment, mit dem er den gleichen Humor teilt.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019