Tina Turner: Live in Holland

60 Min.
Verfügbar vom 07/08/2019 bis 06/11/2019
Nächste Ausstrahlung am Mittwoch, 28. August um 05:00

Das Konzert, aufgenommen in Arnheim, war Teil der Tournee zum 50. Jubiläum der amerikanischen Queen of Rock'n'Roll 2009. Über eine Millionen Zuschauer besuchten in Europa und Nordamerika die ausverkauften Vorstellungen von Tina Turners bereits neunter Solo-Konzerttournee.

2008 kehrte die Queen of Rock 'n' Roll, Tina Turner, zur Freude ihrer Fans acht Jahre nach der Twenty Four Seven Tour auf die Bühne zurück und kündigte die Konzerttournee zu ihrem 50. Bühnenjubiläum an. Die mehrfache Grammy-Gewinnerin spielte 90 Shows in über 40 Städten in ganz Nordamerika und Europa, die immer wieder restlos ausverkauft waren. Ein begeistertes Publikum feierte sie minutenlang mit Standing Ovations. Tina Turner lieferte mit ihrer Band ein energiegeladenes und kraftvolles Konzert ab, das durch eine aufwendige Choreographie, spektakuläre Beleuchtung und Pyrotechnik abgerundet wurde. „Tina Turner: Live in Holland“ wurde im März 2009 in Arnheim aufgenommen, wo Turner vor 35.000 Zuschauern auftrat. Das Programm beinhaltet alle ihre großen Hits wie „Steamy Window“, „Private Dancer“, „What's Love Got To Do With It“, „Golden Eye“ oder „Nutbush City Limits“.

  • Regie :
    • David Mallet
  • Land :
    • Großbritannien
  • Jahr :
    • 2009
  • Herkunft :
    • WDR