Loading

Ghofrane - Eine Frau im tunesischen Frühling

Mehr

Zurück in die Eiszeit: Die Zimov-Hypothese

85 Min.

Ghofrane - Eine Frau im tunesischen Frühling

Die 25-jährige Tunesierin Ghofrane wurde ein Leben lang Opfer von Rassendiskriminierung. Nun wird sie in Tunesien politisch aktiv, um rassistischen Denkweisen ein Ende zu setzen. Im Jahr 2019 kandidiert sie für die Partei Tahya Tounes. Der Film begleitet sie bei ihrem politischen Vorhaben und zeigt zugleich die private und verletzliche Seite der selbstbewussten jungen Frau.

Dauer :

85 Min.

Verfügbar :

Vom 16/11/2021 bis 21/05/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

  • Untertitel

Auch interessant für Sie

Karambolage

Die Biene / Die Drohne / Das "Carré Hermes"

Karambolage

Der Schneemann / Trinken / Die Bahnhofsmission

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18

Karambolage - die Sprache: die männliche Form besiegt die weibliche Form

Karambolage

Schnapszahl / Die "Bûche" / Der Christbaumständer

Als Feministin gegen das Gendern sein - geht das?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Aussteiger mit 92

Zuhause in den Karpaten

Re: Siziliens Frauen begehren auf

Unabhängig statt unterwürfig

Die neue Welt des Xi Jinping

Gluten, der Feind in deinem Brot

Abschied von der Mittelschicht

Die prekäre Gesellschaft