The Pleasure Principle – Geometrie des Todes (7/10)

56 Min.
Verfügbar vom 12/11/2020 bis 18/11/2021
Untertitel für Gehörlose

In Warschau leuchtet Maria Sokolowska das Umfeld der ermordeten Bozena Kaczmarek aus und stößt auf den zwielichtigen Filmproduzenten Zygmund Bednarek alias Gianni, der alle verschwundenen Frauen gekannt zu haben scheint. In Prag taucht eine dritte verstümmelte Frauenleiche auf ... - Regie führte der renommierte Filmemacher Dariusz Jablonski (2019).

In Warschau stattet Kommissarin Maria Sokolowska der Mitbewohnerin der ermordeten Bozena Kaczmarek einen Besuch ab. Bozena und Wandzia kannten sich aus dem Low-Budget-Pornomilieu, hatten zuletzt aber keinen Kontakt mehr. Sichtlich erschüttert von der Nachricht von Bozenas Tod kontaktiert Wandzia kurz darauf den Filmproduzenten Zygmund Bednarek, der in der Branche nur "Gianni" genannt wird. Marias Kollege Marek beobachtet, wie dieser die junge Frau am selben Tag in der Lobby eines Luxushotels einem Mann vorstellt, mit dem sie mitgeht. Maria und Marek gehen davon aus, dass Gianni mit allen verschwundenen Frauen in Verbindung stand, was ihn hochgradig verdächtig macht. In Prag hat unterdessen ein Liebespaar eine verstümmelte Frauenleiche auf dem Dach der Standseilbahn entdeckt. Major Viktor Seifert hat bald die Bestätigung, dass dieser Frau – es handelt sich um eine junge Ukrainerin namens Olena Sakowicz – der Arm gehört, der einige Zeit zuvor in einem Theater entdeckt wurde. Er ist auch überzeugt, dass niemand Geringeres als der ehemalige Justizminister Jiri Matousek einen Einbrecher in die Villa des ermordeten Geschäftsmannes Milan Sova geschickt hat, der verdächtige Kontakte in die Ukraine hatte. Ebendort will Serhij Franko den Machenschaften des Oligarchen Kiryl Matwiejenko auf den Grund gehen. Heimlich dringt er in dessen Jacht am Hafen von Odessa ein, als der Waffenhändler in überraschender Begleitung eintrifft ...

  • Regie :
    • Dariusz Jablonski
  • Drehbuch :
    • Maciej Maciejewski
  • Produktion :
    • Apple Film Production
    • Canal+ Polska
    • Ceska Televize
    • Star Media
    • ZDF
    • ARTE
  • Produzent/-in :
    • Izabela Wojcik
    • Violetta Kaminska
  • Kamera :
    • Pawel Dyllus
    • Martin Ziaran
    • Andrey Lisetskiy
  • Schnitt :
    • Milenia Fiedler
  • Musik :
    • Michal Lorenc
  • Mit :
    • Malgorzata Buczkowska (Maria Sokolowska)
    • Karel Roden (Viktor Seifert)
    • Sergej Strelnikow (Serhij Franko)
    • Robert Gonera (Jozef Krawiec)
    • Dawid Czuprynski (Marek Mielnik)
    • Krystof Hadek (Ota Valenta)
    • Dmitri Oleshko (Bohdan)
    • Anna Geislerova (Daniela)
    • Marcin Tyrol (Witold Patryk Bronisz)
    • Paulina Kowalska (Bozena Kaczmarek)
    • Piotr Gasowski (Bednarek alias Gianni)
    • Weronika Jaskolka (Olena Sakowicz)
    • Vadim Lyalko (Kiryl Matwiejenko)
    • Martin Finger (Milan Sova)
    • Martin Pechlat (Kohout)
    • Martyna Kowalik (Wandzia)
    • Jan Vlasak (Jiri Matousek)
    • Dasha Plahti (Julia)
  • Kostüme :
    • Dominika Gebel
    • Aleksandr Dmitriyev
    • Tereza Kucerova
  • Szenenbild / Bauten :
    • Wojciech Zogala
    • Jiri Karasek
    • Piotr Wyrzykowski
    • Diana Todoratyeva
  • Redaktion :
    • Olaf Grunert
  • Ton :
    • Bartlomiej Wozniak
  • Land :
    • Polen
    • Tschechische Republik
    • Ukraine
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • ZDF