Das Meer war ruhig

97 Min.
Shigeru und seine Freundin Takako sind beide taubstumm und führen ein recht trostloses Leben. Als Shigeru, der als Müllmann arbeitet, eines Tages bei einer Abfalltour ein kaputtes Surfbrett findet, ändert sich das Leben des Paares schlagartig. Shigeru repariert das Brett und macht sich damit zum Strand auf. Belächelt von den anderen Surfern, bringt er sich hartnäckig selbst das Surfen bei.

  • Regie :
    • Takeshi Kitano
  • Drehbuch :
    • Takeshi Kitano
  • Schnitt :
    • Takeshi Kitano
  • Musik :
    • Joe Hisaishi
  • Mit :
    • Claude Maki
    • Hiroko Ôshima
  • Land :
    • Japan
  • Jahr :
    • 1991