Danny Daze beim Nuits-Sonores-Festival

117 Min.
Verfügbar vom 17/06/2019 bis 30/05/2020

Danny Daze lebt und arbeitet in seiner Geburtsstadt Miami. Danny kennt keine Berührungsängste, weder als DJ noch als Producer, und nachdem wir ihn schon auf dem Peacock Society und beim ARTE Concert Festival erleben durften, gibt uns der musikalische Tausendsassa noch einen Nachschlag bei den Nuits Sonores.

Man muss sich nur einige seiner Tracks reinziehen, um zu kapieren, dass Danny Daze keiner Formel folgt.Bestes Beispiel ist wohl die EP „Dual“ die 2015 auf dem Label Ultramajic erschienen ist und ihren Namen zurecht trägt, denn die beiden darauf befindlichen Stücke unterscheiden sich wie Tag und Nacht.Der Künstler beweist damit seinen musikalischen Nonkonformismus – manche würden ihn sogar als Techno-Punk bezeichnen.


Das hat ziemlich wenig mit dem jungen Danny Gomez zu tun, der früher als Hochzeits-DJ seine Brötchen verdiente.Seit Danny Daze mit dem Hit „Your Everything“ seinen Durchbruch feierte, hat der DJ und Producer zahllose EPs auf ebenso zahllosen Labels veröffentlicht.Neben diversen Solo-Experimenten ist der junge US-Amerikaner an der Seite von Maceo Plex auch in das Projekt Jupiter Jazz involviert.  Maceo Plex ist es auch, der den Mann aus Florida im Rahmen seiner Carte blanche beim Festival nach Lyon eingeladen hat. Das wird für die Tanzwütigen bei den Nuits Sonores nicht ohne Folgen bleiben.


Konzertmitschnitt vom 31. Mai 2019 beim Festival Nuits Sonores, Lyon


Foto © Rémy Grandroques

  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019