Calypso Rose beim We Love GreenYoung Boy, Fire In Me Wire

9 Min.
Verfügbar vom 06/06/2019 bis 06/12/2019

Mit ihren 79 Jahren ist Calypso Rose noch immer topfit. Während andere sich schon längst aufs Altenteil zurückgezogen haben, erlebt die Musikerin aus Trinidad ihren zweiten Frühling. Ist der Calypso womöglich eine Art Jungbrunnen? Überzeugen Sie sich mit eigenen Augen auf der Bühne des Festivals We Love Green!

Calypso Rose singt seit ihrem 13 Lebensjahr – Calypso. Kein Wunder also, dass ihr Repertoire mittlerweile fast 800 Lieder zählt. Und zu dieser beeindruckenden Diskographie kommen ständig weitere Songs hinzu. So hat Calypso Rose im vergangenen Jahr das Album „So Calypso!“ veröffentlicht, nachdem sie 2016 mit dem Vorgänger „Far from Home“ das europäische Publikum erobert hatte.


Dabei ist die fast 80-jährige Calypso Rose nicht nur eine großartige Sängerin, sondern auch eine kleine Legende, schließlich hat sie dazu beigetragen, den Calypso in einer Zeit, in der nur Männer auf der Bühne stehen durften, für die Frauen zu erobern. Vor allem aber hat sie mithilfe ihres Songs „No madame“ die Regierung ihres Landes dazu bewegt, einen Mindestlohn für Hausangestellte einzuführen.


Und so feiert Calypso Rose mit ihren mitreißenden Konzerten auf der Bühne ein Leben voller Musik, Tanz, Revolte und Engagement.


Konzertmitschnitt vom 1. Juni 2019 beim Festival We Love Green, Paris.

Foto © Philippe Lévy


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019