Hot Chip bei der Route du Rock

73 Min.
Verfügbar vom 17/08/2019 bis 16/02/2020
Nachdem sie 2013 die Route du Rock schon einmal zum Beben brachten, kommen Hot Chip jetzt erneut nach Saint-Malo. Als Mitbringsel haben die Briten ihr Album A Bath Full of Ecstasy im Gepäck, das erst vor wenigen Wochen erschienen ist. Einem energiegeladenen Live-Gig im Fort de Saint-Père steht also nichts im Wege. Are you ready to pop?

Mit ihrem siebten Studioalbum A Bath Full of Ecstasy beweisen die Briten wieder einmal, dass sie nicht nur Hits wie am Fließband produzieren können, sondern auch die Tiefen des Pop und Electro erforschen. Bei diesem Album, das von Rodaidh McDonald und dem kürzlich verstorbenen Philippe Zdar produziert wurde, ist es unmöglich, die Füße stillzuhalten.

Seit einigen Jahren erlauben sich Joe Goddard und Alexis Taylor musikalische Seitensprünge, sei es mit anderen Gruppen oder solo. Doch stets kehren sie mit allerlei neuen Sounds zu ihrer ersten Liebe zurück. Dabei sind die Multiinstrumentalisten keineswegs wählerisch: Ihre Musik ist inspiriert von Dancemusic, Electro, Lo-Fi und Hip-Hop – und obwohl man die Einflüsse von sechzig Jahren Musikkultur spürt, sind ihre Songs erstaunlich zeitgemäß.

Hot Chip verkörpert ein lockeres England ohne Brexit-Drama, sorgenfrei und unbeschwert!

Konzertmitschnitt vom 16. August 2019 beim Festival Route du Rock, Saint-Malo.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019