Kvelertak beim Hellfest

54 Min.
Verfügbar vom 22/06/2019 bis 20/12/2019

Gegründet wurde Kvelertak 2007 in der europäischen Erdöl- und Energiemetropole Stavanger. Kein Wunder also, dass die Musik der sechsköpfigen Band sowohl im Studio als auch auf der Bühne ordentlich Wumms hat.

Apropos Studio, bislang haben Kvelertak drei Alben veröffentlicht: „s/t“ (2010), „Meir“ (2013) und „Nattesferd“ (2016). Wenn die Band ihren Dreijahresrhythmus beibehält, darf man sich also schon bald auf neues Lauschmaterial freuen.

Fans der ersten Stunde müssen dagegen eine schlechte Nachricht verdauen: Sänger Erlend Hjelvik hat die Band verlassen. Davon lässt sich der Rest der Truppe jedoch nicht unterkriegen, und mit Ivar Nikolaisen (Silver und The Good, The Bad and the Zugly) ist auch schon ein neuer Frontmann gefunden. Wie das neue Lineup wohl klingt? In Clisson werden wir es erleben.

Aufzeichnung vom 21. Juni 2019 beim Hellfest, Clisson.

Foto © Gwendal Le Flem


  • Regie :
    • Thierry Villeneuve
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019