Kampf um den Halbmond (8/8)

48 Min.
Verfügbar vom 18/09/2020 bis 29/05/2021
Nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 10. Dezember um 22:35
AudiodeskriptionUntertitel für Gehörlose
Anna hat erfolgreich die IS-Kämpfer, darunter den Chef des Militär-Rates Abu Al Lybi, eliminiert. Sie kann fliehen. Doch unterwegs wird Sarya von einer "IS"-Patrouille schwer verwundet ... - Die franko-israelische Serie (2020) mischt Elemente von Thriller, Spionagefilm und Familiendrama.
Paul nimmt den Tod Iyads als dessen religiöse Erlösung hin, entdeckt dann aber Nassers manipulierten Koran und rastet aus. Nasser ist emotional am Ende, berichtet von Stanley und will den Verräter erschießen. Nasser befürchtet, dass Paul ihn beim Scheich verraten könnte, was dann aber nicht eintritt. Paul beschließt stattdessen, dass Nasser mit Stanley zusammen den Märtyrertod sterben soll. Sarya wird inzwischen auf der Flucht schwer verletzt und kann im syrischen Krankenhaus nicht operiert werden, weil es an medizinischem Material fehlt. Antoine bittet die Kompaniechefin Gilia darum, dass Sarya verlegt wird, aber es wird entschieden, sie sterben zu lassen. Antoine redet Anna ins Gewissen, ob nicht noch etwas Menschlichkeit in ihr stecke, und fleht sie an, Sarya zu helfen. Stanley wurde offenbar von dem im Koran versteckten Sender ein Signal gesendet, dass jemand das manipulierte Buch untersucht hat. Er verlegt den geplanten Treffpunkt in der Wüste und konfrontiert Nasser mit dem Vorwurf, dass er aufgeflogen sei. Nasser redet sich heraus. Stanley informiert ihn, dass er Syrien verlassen wird, und übergibt Nasser an seinen neuen Führungsoffizier: Anna. Nasser erkennt in ihr Iyads Mörderin, sagt aber nichts. Um Sarya und Antoine zu retten, ist Anna auf Stanleys Offerte eingegangen. Sie wird wieder für ihn arbeiten, im Gegenzug sorgt er dafür, dass Sarya und Antoine sicher nach Paris geflogen werden …

  • Regie :
    • Oded Ruskin
  • Drehbuch :
    • Amit Cohen
    • Ron Leshem
    • Maria Feldman
    • Eitan Mansuri
  • Produktion :
    • Haut et Court TV
    • Spiro Films
    • Masha Productions
    • Versus Production
    • ARTE F
  • Produzent/-in :
    • Caroline Benjo
    • Carole Scotta
    • Simon Arnal
    • Maria Feldman
    • Eitan Mansuri
    • Jonathan Doweck
  • Kamera :
    • Stéphane Vallée
  • Schnitt :
    • Omri Zalmona
  • Musik :
    • Rutger Hoedemaekers
  • Mit :
    • Félix Moati (Antoine Habert)
    • Mélanie Thierry (Anna Habert)
    • Souheila Yacoub (Sarya)
    • James Krishna Floyd (Nasser)
    • Dean Ridge (Paul)
    • Jo Ben Ayed (Iyad)
    • James Purefoy (Stanley)
    • Younes Benzakour (Abu Reda Al-Lybi)
    • Kamal Cadimi (Scheich Abu-Yasser)
    • Sonia Okacha (Gilia)
  • Kostüme :
    • Catherine Marchand
  • Szenenbild / Bauten :
    • Pierre Renson
  • Redaktion :
    • Clémentine Bobin
  • Land :
    • Frankreich
    • Belgien
    • Israel
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ARTE F