25 Min.
Verfügbar vom 28/01/2021 bis 27/07/2021
AudiodeskriptionUntertitel für Gehörlose
Camille kommt mit ihrem Vater, der sie kurz zuvor auf dem Weg zu Philippe abgefangen hatte. Philippe lehnt eine unvorbereitete Therapie zu dritt ab. Beleidigt geht Sylvain wieder und Philippe beginnt die Therapiestunde mit Camille. Doch dann kommt Sylvain wieder ... - Die Serie (2020) zeichnet ein Bild Frankreichs nach den Terroranschlägen vom 13. November 2015 in Paris.
Camille – Mittwoch, der 6. Januar 2016 um 11 Uhr
Camille wird auf dem Weg zur Therapiestunde bei Philippe von Sylvain, ihrem Vater, abgefangen. Er fragt sie, warum sie seit zwei Wochen nicht auf seine Anrufe reagiere, und sagt, dass er extra aus Brüssel gekommen sei, um sie persönlich abzuholen. Camille will ihn wegschicken, aber Sylvain bleibt hartnäckig und begleitet sie zu Philippe. Der lehnt eine unvorbereitete Therapie zu dritt ab, da er sich zuerst mit Camille besprechen will. Beleidigt stürmt Sylvain aus dem Gebäude und Camille holt ihn ein. Ihr Austausch endet nicht gut. Zurück in Philippes Büro beredet Camille die Geschehnisse mit Philippe und möchte, dass ihr Vater an der Therapiestunde teilnimmt …

  • Regie :
    • Pierre Salvadori
  • Drehbuch :
    • David Elkaïm
    • Vincent Poymiro
    • Pauline Guéna
    • Alexandre Manneville
    • Nacim Mehtar
    • Olivier Nakache
    • Eric Toledano
  • Produktion :
    • Les Films du Poisson
    • Federation Entertainment
    • Ten Cinéma
    • ARTE F
  • Produzent/-in :
    • Yaël Fogiel
    • Laetitia Gonzalez
    • Eric Toledano
    • Olivier Nakache
    • Lionel Uzan
    • Pascal Breton
  • Kamera :
    • Mélodie Preel
  • Schnitt :
    • Thomas Marchand
  • Musik :
    • Yuksek
  • Mit :
    • Frédéric Pierrot (Philippe Dayan)
    • Céleste Brunnquell (Camille)
    • Pascal Demolon (Camilles Vater)
  • Kostüme :
    • Anne-Sophie Gledhill
  • Szenenbild / Bauten :
    • Mathieu Menut
  • Redaktion :
    • Adrienne Fréjacques
  • Ton :
    • Pascal Armant
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ARTE F