Schenk mir ein Lächeln

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

9 Min.
Verfügbar vom 14/03/2020 bis 11/06/2020
Zum ersten Mal seit dem Tod ihres Mannes besucht Ute ihren alten FKK-Verein. Das Wiedersehen mit alten Bekannten entwickelt sich zu einer wahren Herausforderung, als sie unfreiwillig in ein Gruppenspiel gerät, bei dem man seinem Gegenüber sagen muss, dass man ihn liebt.
Zum ersten Mal seit dem Tod ihres Mannes besucht Ute ihren alten FKK-Verein. Neugierig betritt sie das altbekannte Gelände und wird sofort euphorisch begrüßt. Doch sie muss schmerzlich feststellen, dass sie für ihre alten Bekannten nun vor allem eins ist: die Witwe. Mehr oder weniger freiwillig gerät sie in ein Gruppenspiel, in dem man sein Gegenüber mit einem einfachen Satz zum Lachen bringen muss: „Hey Babe, ich liebe dich und wenn du mich auch liebst, dann schenk mir ein Lächeln.“ Der unverfängliche Spaß wird für Ute zu einer wahren Herausforderung.

  • Regie :
    • Anja Gurres
  • Drehbuch :
    • Manuel Ostwald
    • Anja Gurres
  • Produktion :
    • La Fémis
    • Filmakademie Baden-Württemberg
  • Produzent/-in :
    • Linda Hartogs
    • Arthur Struyf
  • Schnitt :
    • Julia Meyer-Pavlovic
  • Mit :
    • Ute Lubosch
    • Margarete Voggeneder
    • Jörg Simmat
    • Stephen M. Gilbert
    • Antje Westermann
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • SWR