Simbabwe: Im Rhythmus der MbiraStadt Land Kunst

13 Min.
Verfügbar vom 25/03/2019 bis 25/03/2021

Im Süden Afrikas erstrecken sich die endlosen Savannen Simbabwes, die Heimat der Shona. Die jahrtausendealte Geschichte dieses afrikanischen Volkes wird durch einen besonderen Klang verdeutlicht: dem der Mbira. Das traditionelle Lamellophon wurde zum Vektor der mündlichen Überlieferung, zum Symbol für Widerstand und Unabhängigkeit und hat die Identität der Simbabwer bis heute entscheidend geprägt. 


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019