Loading

Algerien: Die Anti-Bouteflika-Generation

Von Chile bis Hongkong: Der Protest globalisiert sich

Mehr

Hongkong: Sie fordern China heraus

ARTE Reportage

Irak: Jugend für Demokratie und Gerechtigkeit

ARTE Reportage

Chile: Aufstand für Würde und Gerechtigkeit

ARTE Reportage

Lust am Massenprotest: Ein Forscher erklärt

Libanon: Protestbewegung in Tripoli

Libanon: Vereint im Protest

Chile: Protest der verarmten Mittelschicht

Algerien: Die Anti-Bouteflika-Generation

Fast die Hälfte der algerischen Bevölkerung kennt nichts anderes als diesen altersschwachen, stummen Präsidenten. Seine Kandidatur für ein fünftes Mandat hat Millionen von Menschen dazu bewogen, auf die Straße zu gehen. Ihr Ziel: Die Mauer der Angst durchbrechen, welches das Regime aufgebaut hatte. Ein Blick auf die unterschiedlichen Profile der Demonstranten.



Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 12/03/2019 bis 14/03/2039

Auch interessant für Sie

Algerien: Das Ende von Präsident Bouteflika

ARTE Journal

Abendausgabe (16/10/2021)

Die tägliche Folter in Russlands Haftanstalten

Österreich: Das Phänomen Sebastian Kurz

Schweden: Der Impfstoff, der verunsichert

Niederlande: Euroskeptiker Roan

Die unsichtbaren Europäer

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Re: Grönlands neue Rohstoffe

Eine Chance für den Aufschwung?

GEO Reportage: Italien

Die Igel-Retter aus dem Piemont