28 MinutenDie Ozeane / Boris Johnson wird Nachfolger von Theresa May (23.07.2019)

44 Min.

Die Ozeane als Ursprung des Lebens: Wie ein moderner Jules Verne nimmt uns Bruno Davidmit auf eine Entdeckungsreise durch die Tiefen des Meeres / Boris Johnson wird Nachfolger von Theresa May: Kann der neue britische Premierminister Europa entzweien? In "28 Minuten" beschäftigen wir uns heute Abend mit dem Fall Johnson

 

Die Ozeane alsUrsprung des Lebens
"Staunen bildet die Grundlage zum Lernen", das ist das Motto des Präsidenten des Pariser NaturkundemuseumsBruno David. Dort bringt er das Publikum mit der überraschenden Ausstellung "Ozeane, ein ungewöhnlicher Tauchgang" zum Staunen. Vor dem Hintergrund der Klimakriseverfolgt diese Arbeit mehrere große Ziele: den Reichtum und die Schönheit der Ozeane darstellenund gleichzeitig den Besucherfür die Zerstörung dieser Naturschätze sensibilisieren. Wie ein moderner Jules Verne nimmt uns Bruno Davidmit auf eine Entdeckungsreise durch die Tiefen des Meeres, heute Abend in "28 Minuten".

Boris Johnson wird Nachfolger von Theresa May: Kann der neue britische Premierminister Europa entzweien?
"Wie kannman erwarten, dass die Leute einen Trottel wählen, der an einerSeilbahn hängen bleibt", erklärte Boris Johnson über sein eigenes Missgeschick bei den Olympischen Spielen im Jahre 2012. Trotzdem ist der ehemalige Bürgermeister von London aufbestem Wege, zum nächsten britischen Premierminister zu werden. Der ehrgeizigeund provokante Johnson, der für seine wortgewaltigen Ausbrüche bekannt ist, wird vor der Herausforderung stehen, die Brexit-Krise in einem in dieser Frage weitgehend gespaltenen Land zu lösen. Der vehemente EU-Gegner Boris Johnson scheint auf eine Annäherung mit Donald Trump zu setzen. Aber wird das ausreichen, um die politische Lage zu seinen Gunsten zu verbessern? In "28 Minuten" beschäftigen wir uns heute Abend mit dem Fall Johnson. 

 


  • Moderation :
    • Renaud Dély
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • ARTE F