28 MinutenDer Club (05.07.2019)

46 Min.
Verfügbar vom 10/07/2019 bis 07/09/2019

Jeden Freitag treffen wir uns zu einer Gesprächsrunde mit Intellektuellen über aktuelle Themen der Woche. Heute Abend sind der Korrespondent der Tageszeitung Libération in Brüssel Jean Quatremer, die Herausgeberin der Webseite Hors-Série Judith Bernard, die Leitartiklerin der Zeitschrift L’Incorrect Julie Graziani und der Karikaturist Erwann Terrier bei uns im Studio zu Gast.

Im Laufe der Sendung wird der Bergführer und Experte für Bergrettung Oberst Blaise Agresti zu unserer Gesprächsrunde kommen. Er ist der Autor des im Glénat-Verlag erschienenen Buchs mit dem Titel Une histoire du secours en montagne („Eine Geschichte der Bergrettung“).

 

Ein Rückblick auf zwei wichtige Ereignisse der Woche:

 

Europäische Union. Nach tage- und nächtelangen heftigen Diskussionen haben die 28 Mitgliedstaaten endlich eine Einigung bei der Verteilung der Schlüsselpositionen an der Spitze der großen europäischen Institutionen erreicht. Neben den Nominierungen scheint sich die öffentliche Meinung vor allem für die Uneinigkeit der 28 Länder interessiert zu haben. Haben sich unsere führenden Politiker durch diese Verhandlungen zum Narren gemacht?

 

Migranten. Nach der Polemik um die Kapitänin Carola Rackete der NGO Sea-Watch gibt Matteo Salvini keine Ruhe. Nun droht er Europa, das Dublin-System zu sabotieren, indem er die Weitergabe der bei der Ankunft auf italienischem Boden erfassten Daten von Migranten verweigere. Aber die Drohungen des Innenministers gehen noch weiter. Ist das nur Bluff oder kann er damit die europäische Migrationspolitik tatsächlich beeinflussen?

 

Das Duell der Woche von Claude Askolovitch wirkt auf den ersten Blick verwunderlich. Er lässt den in Saint-Pierre d’Oléron lebenden Hahn Maurice gegen Rentner aus demselben Ort antreten. Denn nicht alle Einwohner sind von dem morgendlichen Krähen des Hahns begeistert Dieser Nachbarschaftsstreit wird nun vor Gericht gebracht...

 

Dann geht es mit Hélène Roussel weiter in Richtung soziale Netzwerke. Auf dem Programm stehen die Pannen des Abiturs 2019 ...

 

Claude Askolovitch erzählt die Geschichte über die Enthüllung eines versteckten Schweizer Kontos des verstorbenen Politikers Raymond Barre.   

 

Und zum Abschluss bieten wir Ihnen die „Schlagzeile der Woche“, „Kontinentaldrift“ von Benoît Forgeard und die von unseren Gästen ausgewählten Fotos der Woche.

 


  • Moderation :
    • Renaud Dély
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • ARTE F