Hamza bei Dans le Club

33 Min.
Verfügbar vom 26/04/2019 bis 09/10/2020

Wieder einmal ist ein belgischer Künstler zu Gast bei „Dans le Club“. Der belgische Rapper Hamza steht in dem Ruf, sein Publikum bei jedem Auftritt in Ekstase zu versetzen. Wir waren gespannt – und wurden nicht enttäuscht! Sie wollen sich selbst ein Bild von diesem Phänomen machen? Erleben Sie Hamza hier live auf der Rundbühne von „La Station“.

Hamza ist ein funkelnder Stern am französischsprachigen Rap-Himmel. Er hat eine derartige Street Credibility, dass ihn der kanadische Rapper Drake bei seinem zweiten Konzert in der Pariser AccorHotels-Arena auf die Bühne holte. Ein toller Sprung nach nur fünf Karrierejahren!


Doch was macht Hamza so erfolgreich? Seine Musik mischt Gesang, Rap und einen gewissen Touch Autotune. Sein Wortwitz trifft oft ins Schwarze, und seine Projekte sind vielfältig, wagemutig und originell.


Nach mehreren Mixtapes, H-24 (2015), Zombie Life (2016), Santa Sauce und 1994 (2017), brachte Hamza vor wenigen Wochen sein Debütalbum namens Paradise heraus, das von einigen als eine der besten Rap-Erscheinungen dieses Frühjahrs gefeiert wird. Darin ist übrigens eine andere Sensation des französischsprachigen Hip-Hops zu hören: Aya Nakamura.


Los Hamza, lass alles raus!

Foto © Pierre (Lapin) Le Bruchec

  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019