Mac Tyer zu Gast bei Dans le Club

43 Min.
Verfügbar vom 22/03/2019 bis 19/08/2019
Mac Tyer, der nach einem seiner größten Hits nur „Le Général“ genannt wird, begeht 2019 sein 20-jähriges Jubiläum auf der Rap-Bühne. Zur Feier des Tages hat er auch ein brandneues Album am Start: In „C’est la street mon pote“ zieht er eine persönliche Bilanz seiner bisherigen Karriere. Wenn das kein Anlass ist, in Dans le Club auf seine musikalischen Erfolge zurückzublicken!
Dabei kommen Klassiker wie „Le Général“ ebenso zu ihrem Recht wie Songs neueren Datums.

Mac Tyer kam im Pariser Vorort Aubervilliers zur Welt und verbrachte dort seine Jugend. Seine Karriere startete er als Teil des Duos Tandem gemeinsam mit Mac Kregor, der Durchbruch gelang ihm dann mit dem Titel „93 Hardcore“. Fortan auf Solopfaden wandelnd, versammelte „Le Général“ zahlreiche namhafte Künstler um sich und arbeitete als Featuring Artist unter anderem mit Booba, Kaaris und Maître Gims.

Das Leben in den Pariser Vorstädten, die Probleme der dort ansässigen Menschen, die Klassengesellschaft sind bevorzugte Themen des Rappers. Sechs Studioalben hat er seit 1999 produziert – die Albumtrilogie „Banger“ nicht mitgezählt.

Auch wenn er weiterhin seine eigene Karriere verfolgt, setzt sich Mac Tyer sehr für den französischen Rapper-Nachwuchs ein. Einer seiner Schützlinge, der junge Rémy, rappte 2018 sogar in der Auftaktsendung von Dans le Club.

Aufzeichnung vom 20. Februar 2019 in La Station – Gare des Mines, Aubervilliers.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019