Loading

Japan: Die Freunde des Diktators Kim Jong-un

ARTE Reportage

ARTE Reportage - Internationales Reportagemagazin

Mehr

ARTE Reportage

Sudan: Frauen im Widerstand / Venezuela

ARTE Reportage

Im Tretboot von Calais nach Dover / Mexiko: Indigene gegen Windparks

Frankreich: Im Tretboot von Calais nach Dover

ARTE Reportage

Mexiko: Indigene gegen Windparks

ARTE Reportage

Frankreich: Calais, im Herzen der Afghanen

ARTE Reportage

Argentinien: Ein Radiosender von Verrückten

ARTE Reportage

Indonesien: Zinn-Rausch auf Bangka

ARTE Reportage

Türkei: Die Not der Flüchtlinge aus Afghanistan

ARTE Reportage

Japan: Die Freunde des Diktators Kim Jong-unARTE Reportage

Sendung vom 31/05/2019

Gut eine halbe Million Koreaner leben heute in Japan, als Nachkommen der Arbeiter, die nach der Annektierung Koreas durch Japan im Jahr 1910 ins Land der Sieger geschickt wurden: Die „Zainichis – Die in Japan Gebliebenen“ blieben bis heute Bürger zweiter Klasse, sie sind keine japanischen Staatsbürger und dürfen nicht wählen, sind vom Staatsdienst ausgeschlossen und ihre Kinder gehen auf koreanische Schulen in Japan.

Dauer :

25 Min.

Verfügbar :

Vom 31/05/2019 bis 03/05/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Nordkorea und die USA: Neue Spannungen vorprogrammiert?

Mehr

Wird Nordkorea zur Start-up-Nation?

Japan: Die Freunde des Diktators Kim Jong-un

ARTE Reportage

Auch interessant für Sie

Never Again

Amerikas Jugend gegen den Waffenwahn

Re: Pulverfass Nordirland

Streit nach dem Brexit

Re: Wunderwaffe Hanf

Altes Wissen neu entdeckt

Re: Dollars für die Heimat

Familie als Sozialsystem

Julian Assange: Chronik einer Spionageaffäre

ARTE Reportage

Borderland (3/9): Rosslae

Frankreich: Im Tretboot von Calais nach Dover

ARTE Reportage

Borderland (5/9): Lisnaskea II

Die meistgesehenen Videos von ARTE

40 Jahre Aids – Schweigen = Tod

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18