Holocaust: Überlebende erinnert und warnt

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 28/01/2019 bis 28/01/2039

Die Elsässerin Simone Polak hat Auschwitz überlebt. Vierzig Jahre hat sie gebraucht, um ihre Erinnerungen in Worte fassen zu können. Nun tourt sie durch Schulen, erzählt und warnt. Zeitzeugen wie sie gibt es immer weniger. Anlässlich des Holocaust-Gedenktags hat ARTE die 90-Jährige in Straßburg bei ihrer Erinnerungsarbeit begleitet.


  • Journalist :
    • Fanny Lépine
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019