Loading
Pause mit Picknick
Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Die Fotos von Gaël Turine - Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Mehr

Landflucht

Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Nostalgisches Porträt

Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Pause mit Picknick

Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Verkäufer wider Willen

Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Die Drogen-Plage

Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Eine Hochzeit - ganz privat

Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Die Nacht erhellen

Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Die regionale Branche

Iran: Die Revolution im Namen Gottes

Pause mit PicknickIran: Die Revolution im Namen Gottes

Picknicken ist ein nationaler Brauch. Ein Moment von Entspannung und Freiheit in der Öffentlichkeit – da halten sich die Behörden zurück, mit ihren moralischen und religiösen Vorschriften. An welchem Ort auch immer – wie hier, am Fuß eines gigantischen Stausees… Picknicken bedeutet Begegnung, Gespräche und Spaß am Essen und am Rauchen.

Dauer :

2 Min.

Verfügbar :

Vom 05/07/2019 bis 06/07/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Re: Schutzengel der Transfrauen

Loredanas Aufstand gegen den Hass

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Russland: Wie Putin die Geschichte sehen will

ARTE Reportage

Re: Raubkatzen im Wohnzimmer

Russen und ihre exotischen Haustiere

ARTE Reportage

Frankreich: Calais, im Herzen der Afghanen

Re: Betrunken im Mutterleib

Alkoholgeschädigte Kinder in Nordirland

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Reeperbahn Festival - Live vom 22/09/21

Mit Joy Denalane, Kadavar, Yasmin Umay...

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften

Data Science vs. Fake

China ist 2100 das bevölkerungsreichste Land