Die Marionetten der GeschichteIran: Die Revolution im Namen Gottes

2 Min.
Verfügbar vom 18/03/2019 bis 20/03/2022
Teheran – US-Botschaft. 1980. Bei der Geiselnahme in der US-Botschaft prangert eine Kunst-Installation die Rolle der USA als Marionettenspieler an, der die Welt lenkt. Doch in Wahrheit sind die vom iranischen Regime benutzten eindeutig die Studentinnen in Tschador. Waren nicht sie die eigentlichen Marionetten der Mullahs?
Text: Rachel Deghati

  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019