HingerichteteIran: Die Revolution im Namen Gottes

2 Min.
Verfügbar vom 18/03/2019 bis 20/03/2022
Teheran. 1980. Ayatollah Khalghali befahl öffentliche Hinrichtungen – eine Art, Terror zu verbreiten. Die Identität der Verurteilten war nicht bekannt. Tags darauf veröffentlichten die Zeitungen einfach Zahlen, ohne Namen und Gründe zu nennen. Die Leichen warf man in Massengräber. Davon gibt es viele um Teheran herum.
Text: Rachel Deghati

  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019