The Assassin

100 Min.
Yinniang wird in jungen Jahren von einer Nonne in einer Kampfschule erzogen und zur Profikillerin ausgebildet. Als sie bei einem Auftrag versagt, schickt man die Kriegerin und Tochter eines chinesischen Generals in ihre Heimat zurück, um dort den Mann zu töten, dem sie einst versprochen wurde. - Hou Hsiao-hsiens Film gewann den Regiepreis bei den Filmfestspielen in Cannes 2015.
Im 9. Jahrhundert wird die zehnjährige Tochter eines chinesischen Generals einer Nonne ausgehändigt, die sie die Kunst des Kämpfens lehren soll. Yinniang wächst im Zuge ihrer Ausbildung zu einer Auftragskillerin heran – mit dem Ziel, korrupte Gouverneure zu beseitigen. Als sie eines Tages versagt, schickt man die junge Kriegerin zurück in ihre Heimat. Sie hat den Befehl, den Mann zu töten, dem sie einst versprochen wurde und der nun eine große und unabhängige Armee im Norden des Landes anführt. Yinniang, die 13 Jahre im Exil gelebt hat, muss sich ihrer Vergangenheit und lange verdrängten Erinnerungen und Gefühlen stellen. Sie weiß, dass sie einen heiligen Schwur geleistet hat, doch wird sie im Stande sein, den Mann, den sie liebt, dafür zu opfern?

  • Regie :
    • Hou Hsiao-Hsien
  • Drehbuch :
    • Cheng Au
    • Hai-Meng Hsieh
    • Chu Tien-Wen
    • Zhong Acheng
  • Produktion :
    • Central Motion Pictures
    • China Dream Film Culture Industry
    • Media Asia Films
    • Sil-Metropole Organisation
    • SportFilms
    • Zhejiang Huace Film & Tv
  • Produzent/-in :
    • Wen-Ying Huang
  • Kamera :
    • Mark Lee Ping-Bing
  • Schnitt :
    • Huang Chih-Chia
  • Musik :
    • Lim Giong
  • Mit :
    • Qi Shu (Nie Yinniang)
    • Chen Chang (Tian Ji'an, der Herrscher von Weibo)
    • Zhou Yun (Lady Tian)
    • Satoshi Tsumabuki (der Fensterputzer)
    • Juan Ching-tian (Xia Jing)
  • Land :
    • Taiwan
  • Jahr :
    • 2015
  • Herkunft :
    • ARTE F