Loading

Kanada - Literatur im Aufbruch

Stein

Fokus Literatur - Werke, Autoren, Kontroversen

Mehr

Amos Oz: Das vierte Fenster

Ein Porträt

Killer, Trader und Psychopath - Bret Easton Ellis’ Amerika

TWIST

Literatur. Kunst. Überleben!

Höllentrip und Himmelfahrt

Die Visionen des Dante Alighieri

Kanada - Literatur im AufbruchStein

Kanada – endlos und menschenleer, romantisch verklärt als ungezähmt und unberührt. Der Vierteiler entdeckt das Land aus dem Blickwinkel seiner SchriftstellerInnen, die intensiv mit dem Selbstverständnis ihres Landes ringen. Die Urelemente Kanadas weisen ihnen dabei den Weg: "Wald", "Stein", "Wasser" und "Licht".

Dauer :

27 Min.

Verfügbar :

Vom 01/10/2020 bis 29/02/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

  • Synchronisation
  • Untertitel für Gehörlose
  • Untertitel

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

ARTE Journal

Abendausgabe (27/10/2021)