Copyright-Reform: Welche Folgen für das Internet?Hallo Europa

4 Min.
Verfügbar vom 18/02/2019 bis 20/02/2020

Vertreter der EU-Staaten haben ein vorläufiges Abkommen zur Urheberrechtsreform errungen. Ganze zwei Jahre wurde darüber debattiert. Der Kompromiss wurde von den Verlagen herbeigesehnt und von den Internetgiganten gefürchtet. EU-Abgeordnete wollen damit den User schützen. Die internationale Vereinigung “European Digital Rights” (EDRI) ist da anderer Meinung. Anwalt Diego Naranjo ist Mitglied der Bürgerrechtsorganisation. Er spricht von einer Bedrohung für die Ausdrucksfreiheit im Netz.


Journalist :
Mawéna Rainard
Land :
Frankreich
Jahr :
2019