Loading

Italien: "Decreto Salvini" treibt Geflüchtete in die Illegalität

Italien: "Decreto Salvini" treibt Geflüchtete in die Illegalität

Seit Italiens Regierung das Einwanderungsgesetz verschärft hat, können als "gefährlich" eingestufte Asylbewerber im Eilverfahren abgeschoben werden. Auch Aufenthaltsgenehmigungen aus humanitären Gründen hat sie quasi abgeschafft. Viele Geflüchtete hat dieses Gesetz schlagartig zu illegalen Einwanderern gemacht. Auch auf die Hilfsorganisationen können sie nicht mehr zählen.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 04/01/2019 bis 06/01/2039

Auch interessant für Sie

Protest gegen Italiens Regierung

Ukraine: Spannungen zwischen Moskau und Washington

Israel: Long Covid bei Kindern

Syrien: Türkei benutzt Wasser als Kriegswaffe

Jünger, weiblicher, diverser - der neue Bundestag

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Frauen und Männer der Steinzeit

Gleicher als gedacht?

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18