Release Party: Yann Tiersen

66 Min.
Verfügbar vom 23/09/2019 bis 22/09/2020

Seit mittlerweile fünfzehn Jahren lebt Yann Tiersen auf der Île d‘Ouessant. Auf dieser Insel, die mehr als zwei Stunden vor der bretonischen Küste liegt, komponierte der Künstler sein neues Album ALL. Hierher hat er dann auch zu einer ungewöhnlichen Release Party eingeladen. Leinen los!

ALL ist das Folgealbum des 2016 erschienenen Eusa, das vom Publikum und von der Kritik begeistert aufgenommen wurde. In beiden Werken verarbeitet Yann Tiersen seine Faszination für die Natur und sein Interesse für Umweltfragen. Für All begab sich der Bretone auf eine Suche, in deren Verlauf er Klänge im Redwood-Nationalpark in den USA und auf dem Tempelhofer Feld in Berlin sammelte.

Diese Release Party ist ein Spaziergang über die Île d‘Ouessant, der „letzte bretonische Boden vor Amerika“, wie die Einwohner ihre Insel stolz nennen. Leuchttürme, schroffe Klippen, stürmisches Meer, zerklüftete Heide: Diese Release Party zeigt eine Insel wie aus dem Bilderbuch. Die ungezähmte Landschaft bildet dann auch den perfekten Rahmen für eine intime Session im Eskal, dem Studio, in Yann Tiersen ALL aufgenommen hat.

Sessionmitschnitt vom Juli 2019 auf der Île d’Ouessant.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019