Berlin Live: Little Simz

Nächstes Video

63 Min.
Verfügbar vom 31/10/2019 bis 30/11/2019
Little Simz, Britin mit nigerianischen Wurzeln, zählt zurzeit zu den stärksten und produktivsten jungen HipHop-Stimmen. Ihre Shows sind weltweit ausverkauft. Sie arbeitet mit Künstlern wie den Gorillaz und Ab-Soul zusammen. Jetzt erschien ihr aktuelles Album "Grey Area" mit radikal ehrlichen Lyrics und einem genreübergreifenden Sound zwischen Soul, Funk und HipHop.
Simbi Ajikawo alias Little Simz weiß zu überzeugen. Die 25-jährige Rapperin gilt als Ausnahmetalent und feste Größe der britischen Rapszene. Die junge Britin mit nigerianischen Wurzeln zählt zurzeit zu den stärksten und produktivsten jungen Hip-Hop-Stimmen. Ihre Shows sind weltweit ausverkauft, und sie arbeitet mit Künstlern wie den Gorillaz und Ab-Soul zusammen. Jüngst erschien ihr aktuelles Album "Grey Area" mit radikal ehrlichen Lyrics und einem genreübergreifenden Sound zwischen Soul, Funk und Hip-Hop. Die 25-Jährige kommt aus London und sagt von sich selbst: "Ich bin kein weiblicher MC aus UK. Ich bin eine Künstlerin, eine Musikerin!" Little Simz ist intelligent, kreativ und kämpferisch und zeigt sich in ihren Texten mit politischem Bewusstsein und Authentizität. Die Kritik schreibt über sie: "Ihre Coming-of-Age-Geschichte zeigt, wie unverbindlich, experimentell und klischeebefreit Hip-Hop sein kann." "Berlin Live" zeigt ein exklusives Konzert im Berliner Szene-Club SchwuZ.

  • Regie :
    • Stefan Mathieu
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • ZDF