Moskau: Schikanen gegen die Unterstützer von Oleg Senzow

Bonus (3 Min.)
Verfügbar vom 13/12/2018 bis 15/12/2035
In Moskau protestieren Aktivisten für die Freilassung des inhaftierten Ukrainers. Doch die Polizei behindert sie. Dass das EU-Parlament Senzow nun mit dem Sacharow-Preis ehrt, kommentiert das russische Fernsehen mit Hohn und Spott. 2015 wurde der ukrainische Filmregisseur wegen vermeintlicher Vorbereitung eines Terroraktes zu 20 Jahren Haft in Russland verurteilt.

Journalist :

Mascha Rodé

Land :

Frankreich
Deutschland

Jahr :

2018