"Schreie und Flüstern" von Ingmar Bergman - Ein Film, eine MinuteAusstrahlung am 3. Februar

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

2 Min.
Verfügbar vom 31/01/2020 bis 29/02/2020
"Schreie und Flüstern" reflektiert eine körperliche Erfahrung, wobei Rot auf Leiden und Blut verweist und auf das Ende – die Kranke stirbt an Gebärmutterkrebs. Der Film wird mit seinen purpurfarbenen Wänden und seinen Überblendungen in der geleichen Farbe zu einem Seelenraum, aus dem es kein Entkommen gibt. Bergman behandelt hier seine Lieblingsthemen aus weiblicher Perspektive.

  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019