Loading

Haiti: Zu früh geboren

ARTE Reportage

ARTE Reportage - Internationales Reportagemagazin

Mehr

ARTE Reportage

Malawi: Gegen Kinderehe und brutale Riten / Irak

ARTE Reportage

Frankreich: Calais, im Herzen der Afghanen

ARTE Reportage

9/11-Überlebende / Afghanistan: Die verlorenen Soldaten der Roten Armee

Libanon: Wer hat wirklich schuld ?

ARTE Reportage

Russland: Wie Putin die Geschichte sehen will

ARTE Reportage

Afghanistan: Von Kabul zu den Olympischen Spielen

ARTE Reportage

Griechenland: Die Helfer im Elend von Moria

ARTE Reportage

Lettland: Zu viele Letten wandern einfach aus

ARTE Reportage

Haiti: Zu früh geborenARTE Reportage

Der Ort auf der Welt, an dem man geboren wird, er entscheidet über Leben und Tod: Zu früh geborene Kinder haben natürlich viel bessere Überlebenschancen in einem reichen Land mit effizienter medizinischer Versorgung, als in einem armen Land ohne diesen Vorteil. Haiti leidet noch immer unter den Folgen des Erdbebens vom 12. Januar 2010, damals starben über 200 000 Menschen. 

Dauer :

25 Min.

Verfügbar :

Vom 15/02/2019 bis 29/01/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Schulschluss in Serbien

Wenn auf dem Land nichts mehr geht

Re: Raubkatzen im Wohnzimmer

Russen und ihre exotischen Haustiere

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Re: Betrunken im Mutterleib

Alkoholgeschädigte Kinder in Nordirland

Re: Schutzengel der Transfrauen

Loredanas Aufstand gegen den Hass

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Karambolage

Spezial Bundestagswahl

Reeperbahn Festival - Live vom 25/09/21

Mit RY X, Antje Schomaker, Balbina, Muff Potter...

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

GEO Reportage

Kolumbiens Kokain-Hippos

Das Meer der Anden

Menschen am Titicacasee

GEO Reportage: Schweiz

Gletscherflieger - Faszination in Weiß

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen