Indien: Stiller Protest gegen Sexsklaverei

2 Min.
Verfügbar vom 03/12/2018 bis 05/12/2038

Eine Hilfsorganisation in Kalkutta kämpft mit einer App gegen modernen Sklavenhandel. In Indien verschleppen Menschenhändler jährlich tausende Mädchen und junge Frauen, um sie dann als Sklavinnen zu verkaufen. Die meisten von ihnen werden zur Prostitution gezwungen und nur ein Bruchteil der Opfer schafft es dieser Hölle zu entkommen. 


  • Journalist :
    • Yannis Granier
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2018