Marike van Dijk Quintet | WDR 3 Jazzfest

59 Min.
Verfügbar vom 08/02/2019 bis 07/02/2020
Zumeist ist für die Saxofonistin Marike van Dijk, 1982 in Friesland im Norden der Niederlande geboren, New York ihr Arbeits- und Lebensmittelpunkt. Schon für ihr aktuelles Album, »Stereography«, ließ sie sich von der kreativen, trubelig-turbulenten Atmosphäre dieser Metropole an der amerikanischen Ostküste inspirieren.
Nach Gütersloh zum WDR 3 Jazzfest reist sie aber mit ihrem neuen Quintett. Natürlich ist auch für diese Band New York die kreative Quelle für einen Modern Jazz, dessen amerikanische Roots van Dijk aber mit einer feinsinnigen Harmonik und austarierten Melodik europäischer Prägung erweitert.

Marike van Dijk - Saxofon
Joris Roelofs - Bassklarinette
Franz von Chossy - Piano
Mark Schilders - Bass
Ruben Samama - Drums


Foto © 
Lutz Voigtländer

Land :

Deutschland

Jahr :

2019