Loading

Julia: Immer mit gereckter Faust

Polen: Porträt einer engagierten Jugend

Mehr

Kamil: Aufgewachsen im PiS-Land

Ewelina: Journalistin und Feministin

5 Min.

Agata: Auf dem Wahl-Plakat

Julia: Immer mit gereckter Faust

In der polnischen Hauptstadt ist die Partei „Recht und Gerechtigkeit“ sehr umstritten. Ein Großteil der Warschauer Jugend ist von den vergangenen fünf Jahren des Kampfes gegen die Regierung geprägt. So auch Julia. Die Aktivistin ist regelmäßig bei Demos dabei, unter anderem gegen die Justizreform, für Abtreibung oder gegen Korruption. Sie ging auch bei den weltweiten Klimastreiks auf die Straße und bedauert, dass ihre Regierung jeden Fortschritt zugunsten der Umwelt in der EU blockiert.

Dauer :

5 Min.

Verfügbar :

Vom 09/10/2019 bis 11/10/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Patryk: Kaffee gegen die Lethargie

Agata: Auf dem Wahl-Plakat

Kamil: Aufgewachsen im PiS-Land

Never Again

Amerikas Jugend gegen den Waffenwahn

Re: Pulverfass Nordirland

Streit nach dem Brexit

Re: Wunderwaffe Hanf

Altes Wissen neu entdeckt

Re: Dollars für die Heimat

Familie als Sozialsystem

Julian Assange: Chronik einer Spionageaffäre

ARTE Reportage

Die meistgesehenen Videos von ARTE

40 Jahre Aids – Schweigen = Tod

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18