Mohammed Abed: Der Marsch der Rückkehr

Nächstes Video

5 Min.
Verfügbar vom 12/10/2019 bis 14/10/2022

Der Fotograf aus Gaza berichtet seit vielen Jahren vom israelisch-palästinensischen Konflikt. Während der zwölften Woche der "Marsch der Rückkehr"-Proteste im Jahr 2018 hat eine israelische Kugel sein Bein durchquert.

Seit dem 30. März 2018 demonstrieren Palästinenser jeden Freitag an der Grenze zu Israel. Sie protestieren gegen die Blockade-Politik in Gaza. Der "Marsch der Rückkehr" vereinigt jede Woche hunderttausende Menschen. Wenn die friedlichen Proteste zuweilen in Konfrontationen mit den israelischen Soldaten münden, reagiert die Armee mit scharfer Munition. Nach 77 Wochen der Proteste werden mehr als 300 Tote und 30.000 Verletzte gezählt.


  • Kamera :
    • Grégory Rodriguez
  • Schnitt :
    • Julien Siehr
  • Journalist :
    • David Zurmely
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019