Istanbul: Eine folgenschwere Wahl

4 Min.
Verfügbar vom 21/06/2019 bis 23/06/2022

In der Türkei tobt zurzeit der Kampf um das Istanbuler Rathaus. Aus der Abstimmung vom 31. März war die Opposition als Siegerin hervorgegangen. Die Wahl wurde jedoch auf Wunsch der regierenden AKP wegen angeblicher Irregularitäten für nichtig erklärt. Am 23. Juni soll eine zweite Runde stattfinden.

Die laizistische Oppositionspartei und die konservativ-islamische Partei von Präsident Erdoğan  schrecken vor nichts zurück, um die  Regierung der 15-Millionen-Einwohner-Metropole zu erringen. Weshalb ist diese Istanbuler Wahl für die türkische Politik so wichtig? Welche Änderungen stößt sie an? Unser Experte antwortet.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019