Textilindustrie: Schockierende Öko-Bilanz

2 Min.
Verfügbar vom 14/02/2019 bis 16/02/2035
80 Milliarden Kleidungsstücke werden jedes Jahr weltweit hergestellt. Nach dem "Fast-Fashion"-Prinzip jagt eine Kollektion die andere. Wegwerf-Mode, die in Asien oder Afrika billig hergestellt wird, um unsere europäischen Schaufenster immer wieder mit neuen Modellen zu füllen. Die Konsequenz: Drei Viertel unserer Kleider werden letztlich nie getragen. Die Folgen für die Umwelt sind trotzdem verheerend.

  • Journalist :
    • Anne-Charlotte Waryn
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019