Reisetagebuch: Isfahan (1/10)

4 Min.
Verfügbar vom 05/11/2018 bis 05/11/2021
Im Herzen des Bazars von Isfahan porträtiert die Fotografin die Antiquitätenhändler. Deren Geschäft boomt derzeit, weil wertvolle alte Kunstgegenstände anstelle von Gold zum Fluchtwert geworden sind. Die Landeswährung Rial hat gegenüber dem Dollar über 70 Prozent ihres Wertes verloren. Aber, wie es hier heißt: Zendegui edame dare - das Leben geht weiter.

  • Regie :
    • Paul Ouazan
  • Produzent/-in :
    • Arte France Developpement
  • Autor :
    • Isabelle Eshraghi
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2018