Loading
Großbritannien: Universalkredit scheitert

Großbritannien: Universalkredit scheitert

2013 führte Großbritannien den sogenannten "Universalkredit" ein. Die konservative Regierung unter David Cameron bündelte alle Sozialhilfen in einem Paket: Wohngeld, Arbeitslosenhilfe und auch Kindergeld. Mit dieser radikalen Vereinfachung des Sozialsystems sollte Geld gespart werden. Tatsächlich bekommen viele unter dem Strich nun weniger Zuwendung vom Staat.

Dauer :

5 Min.

Verfügbar :

Vom 22/10/2018 bis 24/10/2035

Auch interessant für Sie

ARTE Journal

Mittagsausgabe (23/09/2021)

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

Die AfD: Fischen am rechten Rand

Das Kreuz mit der Briefwahl

Wie steht es um Russlands Opposition?

Berlin: Hungerstreik für das Klima

Ende einer Ära: Angela Merkel aus europäischer Sicht

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften

Data Science vs. Fake

China ist 2100 das bevölkerungsreichste Land