Lettland: Was tun gegen die Abwanderung?

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 06/10/2018 bis 08/10/2038
Lettland gehört zu Europas Spitzenreitern in Sachen Abwanderung. Durchschnittlich 55 Letten verlassen täglich ihre Heimat. Viel zu viel für ein Land mit 1,95 Millionen Einwohnern. Um die Auswanderer zur Rückkehr zu motivieren, hat die Regierung ein Pilotprojekt zur Unterstützung der Re-Migration gestartet.
Jede Kommune richtet eine Kontaktstelle zur Unterstützung bei der Job- oder Kitaplatz-Suche ein. 88 Familien sollen bereits zurückgekommen sein, teilt das zuständige Ministerium für Umwelt und Regionalentwicklung mit. Über das Projekt wird in Lettland heftig diskutiert. Skeptiker bezweifeln, dass es funktionieren wird. Die  Ursachen der massiven Abwanderung bleiben unverändert: Die niedrigen Löhne sowie das schwache soziale Sicherungsnetz. Zu den Unterstützern gehören viele Arbeitgeber, die unter Fachkräftemangel leiden.

  • Journalist :
    • Mascha Rodé
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2018