Loading

Ungarns Trauma

Europas Problem?

THEMA - ARTEs großer Dokumentarfilmabend

Mehr

Libyen - Gaddafis blutiges Erbe

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Deutsche Raketen für Gaddafi

Die Jagd nach Gaddafis Milliarden

Propagandamaschine Social Media

Der Königsmacher: Mit den Waffen der Werbung

Ungarns TraumaEuropas Problem?

Durch den Friedensvertrag von Trianon (unterzeichnet 1920) verlor Ungarn vor rund 100 Jahren zwei Drittel seiner Gebiete. Jeder dritte Ungar lebte plötzlich im Ausland. Seit Jahren umwirbt Orbán Auslandsungarn mit Doppelpass und Wahlrecht. Die Nachbarländer sind alarmiert. Das führt zu Spannungen und Konflikten in Europa.

Dauer :

53 Min.

Verfügbar :

Vom 20/09/2021 bis 23/11/2021

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

  • Untertitel für Gehörlose
  • Untertitel

Alles Demokratie, alles gut?

Politik | The European Collection

Mehr

Spanien: Gestrandet auf Gran Canaria

ARTE Reportage

Griechenland: « Pushback » von Migranten?

ARTE Reportage

Ungarns Trauma

Europas Problem?

Re: Basta Europa!?

Corona-Wut in Italien

Frankreich: Im Tretboot von Calais nach Dover

ARTE Reportage

Auch interessant für Sie

Mit offenen Karten

Die Welt der Bienen

Mit offenen Karten

Russland - Ein Land voller Kontraste

Mit offenen Karten

Geopolitik der Sozialen Netzwerke

Wettlauf in der Arktis: Die EU bringt sich in Stellung

Mit offenen Karten

Kaukasus - Zwischen den Welten

Mit offenen Karten

Die Welt der Vulkane

Mit offenen Karten - Afghanistan - Ein zerklüftetes Land

Mit offenen Karten

11. September: 20 Jahre Krieg(e) gegen den Terrorismus

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Re: Grönlands neue Rohstoffe

Eine Chance für den Aufschwung?

GEO Reportage: Italien

Die Igel-Retter aus dem Piemont

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann