Auf der Klosterroute in Bulgarien

Stadt Land Kunst

Bonus (13 Min.)
Verfügbar vom 05/10/2018 bis 05/10/2020

Die Gebirgs- und Felslandschaften Bulgariens bergen eine Vielzahl von Klöstern und Kirchen. Die Wahrzeichen des orthodoxen Glaubens widerstanden Plünderungen, Bränden und Zerstörungen. Im Laufe der wechselvollen Geschichte Bulgariens wurden sie immer wieder aufgebaut und überlebten auf diese Weise 500 Jahre osmanische Herrschaft und auch die – vergleichsweise kurze - Zeit des Kommunismus.


Land :

Frankreich

Jahr :

2018