Kreuzfahrt auf dem Nil mit Agatha Christie
Stadt Land Kunst

Bonus (14 Min.)
Verfügbar vom 24/09/2018 bis 24/09/2020

Die Nubischen Tempel, das Tal der Könige, Luxor und die antike Pharaonenstadt Theben – bei einer Kreuzfahrt auf dem Nil ziehen 5000 Jahre Geschichte vorbei. Die grandiosen Landschaften Oberägyptens waren das Dekor für die Verfilmung von Agatha Christies Krimiklassiker „Tod auf dem Nil“. 1933 entdeckte die Schöpferin von Detektiv Hercule Poirot diese Region bei einer Reise. Die ägyptischen Mythen, die Anfänge des Tourismus, die verblassende Kolonialatmosphäre und die fast beunruhigend schönen Landschaften inspirierten sie zu ihrem berühmten Roman.


Land :

Frankreich

Jahr :

2018