Türkei: Angriff auf "Cumhuriyet"

Bonus (3 Min.)
Verfügbar von 14/09/2018 bis 16/09/2038
Live verfügbar: nein
Recep Tayyip Erdoğan baut weiter an einer Alleinherrschaft. Gerade hat sich der türkische Präsident kurzerhand auch zum Chef des milliardenschweren Staatsfonds ernannt. Jene, die diese autoritäre Politik offen kritisieren, haben es täglich schwerer. Und es werden immer weniger. 
Sogar in der bisher unabhängigen Zeitung Cumhuriyet sitzt nun ein Vorstand, der die kritische Linie nicht teilt. Ist das nun das Ende des Traditionsblatt? 

Journalist :

Mayalen de Castelbajac

Land :

Frankreich
Deutschland

Jahr :

2018