Musikalische Höhenflüge mit Winston McAnuff & Fixi, Nili Hadida und Tamino

80 Min.
Verfügbar vom 23/11/2018 bis 21/04/2019

In der siebten Ausgabe der Musikalischen Höhenflüge treffen wir unter dem Dach des Pariser Institut du Monde Arabe auf vier Künstler mit sehr unterschiedlichem musikalischem Background: die beiden Reggae-Musiker Winston McAnuff & Fixi, die Sängerin Nili Hadida (eine Hälfte des Duos Lilly Wood and the Prick) und Tamino, den Rising Star der belgischen Musikszene. 

Den Auftakt macht Nili Hadida, die seit einigen Monaten abseits des Duos Lilly Wood and the Prick auf Solopfaden wandelt. Die Israelin mit der samtweichen Stimme betört uns mit melancholischen Melodien.

Den zweiten Teil des Abends bestreiten zwei große Namen der Reggae-Musik: Winston McAnuff und Fixi. Seit mehr als zehn Jahren treten die beiden als Duo auf. Im Institut du Monde Arabe stellen sie ihr brandneues Album „Big Brothers“ vor.

Tamino, einer der spannendsten jungen Künstler aus Belgien, beschließt diese Ausgabe der Musikalischen Höhenflüge. Der ägyptischstämmige Sänger entführt uns in ein sehr persönliches musikalisches Universum, über dem einem Hauch Melancholie liegt. Seine Musik lässt einen schon nach dem ersten Hören nicht wieder los. 

Das Programm verspricht einen abwechslungsreichen Abend.


Line-up:
20.45 Uhr Nili Hadida
21.35 Uhr Winston McAnuff & Fixi
22.25 Uhr Tamino


Aufzeichnung vom 22. Oktober 2018 im Institut du Monde Arabe, Paris


Land :

Frankreich

Jahr :

2018