Alan Gilbert dirigiert Beethoven und Bruckner
Mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester

110 Min.
Verfügbar vom 18/10/2018 bis 10/01/2019
Live verfügbar: nein
Alan Gilbert dirigiert das Klavierkonzert Nr. 4 von Ludwig van Beethoven und die Sinfonie Nr. 7 von Anton Bruckner aus der Elbphilharmonie Hamburg.
Der israelische Pianist Inon Barnatan gibt mit Beethovens Klavierkonzert Nr. 4 sein Debüt beim NDR Elbphilharmonie Orchester. Der aktuelle Artist-in-Association des New York Philharmonic Orchestra ist, so Alan Gilbert, »ein vollkommener Künstler: ein wundervoller Pianist, ein forschender Intellektueller, leidenschaftlich engagiert und dazu noch ein kompetenter Interpret zeitgenössischer Musik«.

Anschließend erklingt Bruckners Siebte Sinfonie im hellen E-Dur, mit der sich für den Komponisten endgültig der internationale Durchbruch einstellte, während er im berühmten Adagio gleichzeitig Abschied von seinem großen Idol Richard Wagner nahm.


Foto ©  Peter Hundert/NDR

Dirigent/-in :

Alan Gilbert

Orchester :

NDR Elbphilharmonie Orchester

Mit :

Inon Barnatan

Land :

Deutschland

Jahr :

2018