Stadt Land KunstSpezial Arizona

38 Min.
Verfügbar vom 08/06/2019 bis 06/08/2019
Spezial Arizona: (1) Legenden mit dem Schriftsteller Jim Harrison (2) Ein Ausflug in die Sonora-Wüste mit Rob Rob, Architekt (3) Das absolute Muss: Der Papago Park in Phoenix
(1): Legenden aus Arizona mit Jim Harrison
Tafelberge und Wüstenlandschaften, dazwischen schlängeln sich endlose Straßen durch menschenleere Weiten: Kein Wunder, dass das südliche Arizona an der mexikanischen Grenze den Schriftsteller Jim Harrison in seinen Bann schlug. Der Autor von „Dalva“ und „Legends of the Fall“ liebte die Natur und fand hier den idealen Ort, um Dinge zu ergründen und in sich zu gehen.

(2): Ein Ausflug in die Sonora-Wüste mit Rob
Rob ist Architekt und stammt ursprünglich aus Tucson im US-Bundesstaat Arizona. Er hat es sich zum Ziel gesetzt, Gebäude und Infrastrukturen zu schaffen, die Innovation und Naturschutz vereinen. Eine seiner Inspirationsquellen ist eine Ruine inmitten der Sonora-Wüste, die seine Heimatstadt umgibt. Er nimmt die Zuschauer mit zu den Überresten eines alten Gebäudes aus Stein: den Bowen House Ruins.

(3): Das absolute Muss: Der Papago Park in Phoenix, Arizona
Mitten im Valley of the Sun, dem „Tal der Sonne“, in der Sonora-Wüste liegt Phoenix. Hier ist einer der ungewöhnlichsten Naturparks der Welt zu finden: Der Papago Park bietet Dünen, Seen, Grotten, bizarre Felsformationen und eine einzigartige Flora und Fauna. Kaum vorstellbar, dass manche nur eins wollten: weg von hier!

  • Regie :
    • Fabrice Michelin
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • ARTE F