Xenius: FlughafenPerfekte Logistik für höchste Sicherheit

27 Min.
Verfügbar vom 30/09/2019 bis 28/12/2019

Bei der Deutschen Flugsicherung in München wirft Fluglotsentrainer Lars Albrecht die "Xenius"-Moderatoren ins kalte Wasser: Erst brüten sie über dem Einstiegstest, dann versuchen sie, den Job eines Fluglotsen zu meistern. Nebenbei erfahren sie, welche Gründe es neben Personalmangel für Flugverspätungen gibt und wie man dagegen vorgeht. Etwa gegen unerlaubte Drohnenflüge.

Am Flughafen zählt ausgefeilte Logistik – nur dann läuft alles reibungslos und sicher ab. Wichtiger Baustein sind dabei die Fluglotsen. Nur wenige Bewerber für eine Fluglotsenausbildung kommen durch, denn für diesen verantwortungsvollen anstrengenden Job sind nur die Besten gut genug. Einer der Gründe, weshalb in ganz Europa Fluglotsen fehlen. Die Folge: Verspätungen im Luftverkehr. Europaweit waren es 2018 durchschnittlich acht Minuten Startverzögerung pro Flug. Bei der Deutschen Flugsicherung in München wirft Fluglotsentrainer Lars Albrecht die „Xenius“-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner ins kalte Wasser: Erst brüten sie über dem Einstiegstest, dann versuchen sie, den Job eines Fluglotsen zu meistern. Nebenbei erfahren sie, welche Gründe es neben Personalmangel für Flugverspätungen gibt und wie man dagegen vorgeht. Etwa gegen unerlaubte Drohnenflüge im Flughafenbereich.

  • Moderation :
    • Caroline du Bled, Gunnar Mergner
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • BR